Widerrufsbelehrung

Auszug aus unserer AGB.

4. Vertragsschluss
4.1 Der Kunde kann aus dem Sortiment des Onlineshops Produkte auswählen und diese über den Button „In den Warenkorb“ in einem so genannten Warenkorb sammeln.
4.2 Es gibt keine Mindestbestellmenge.
4.3 Über den Button „Jetzt kaufen“ gibt er einen verbindlichen Antrag zum Kauf der im Warenkorb befindlichen Waren ab. Vor Abschicken der Bestellung kann der Kunde die Daten jederzeit einsehen und ändern. Der Antrag kann jedoch nur abgegeben und übermittelt werden, wenn der Kunde die AGB, Widerrufsbelehrung sowie die Volljährigkeitsabfrage bestätigt. Der Kunde MUSS mindestens 18 Jahre alt sein.
4.4 Die Fa. ONE-Beverage GmbH schickt daraufhin dem Kunden eine automatische Empfangsbestätigung per E-Mail zu, in welcher die Bestellung des Kunden nochmals aufgeführt wird und die der Kunde über die Funktion „Drucken“ ausdrucken kann. Die automatische Empfangsbestätigung dokumentiert lediglich, dass die Bestellung des Kunden bei der Fa. ONE-Beverage GmbH eingegangen ist und stellt keine Annahme des Antrags dar. Der Vertrag kommt erst durch die Abgabe der Annahmeerklärung durch die Fa. ONE-Beverage GmbH zustande, die mit einer gesonderten E-Mail (Auftragsbestätigung) versandt wird.

7. Widerrufsbelehrung
Die Widerrufsbelehrung ist Bestandteil der AGB.